Mitarbeiter Clinical Affairs (w/m/d)

Aufgaben

  • Unterstützung und Mithilfe bei der Erarbeitung von klinischen Bewertungsplänen (CEPs) und Berichten (CERs) gemäß den Anforderungen der Medizinprodukteverordnung (Art. 61ff, Anhang XIV) und Meddev 2.7.1 rev.4
  • Erfahrung mit MDD, MDR, ISO 14155 und entsprechenden Richtlinien
  • Unterstützung und Mithilfe bei der Aktualisierung existierender klinischer Bewertungen
  • Unterstützung und Mithilfe bei der Zusammenstellung und Auswertung von PMS und PMCF Daten
  • Unterstützung und Mithilfe bei der Durchführung von Literaturrecherchen sowie bei der Zusammenstellung und Auswertung
  • Klinische Bewertung und klinische Nachbeobachtung nach dem Inverkehrbringen der MDR
  • Retrospektive Aufarbeitung von Produktarten
  • Zusammenarbeit mit Institutionen, Behörden und internen Abteilungen

Profil

  • Universitätsabschluss in Naturwissenschaften, Medizintechnik oder gleichwertig
  • Erfahrung in der Medizinprodukteindustrie sind von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift zum Lesen der Publikationen und Verfassen der Berichte
  • Selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Genauigkeit

Kontakt & Wissenswertes
Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?

Tel: 0 74 62 / 20 09-0
E-Mail: career@medicon.de