Epiplating System

Course information

Medicon eG, Tuttlingen, Deutschland

Die erste extraorale Anwendung von osseointegrierten Titanimplantaten bei kraniofazialen Defekten liegt mehr als drei Jahrzente zurück. Dieses Ereignis bedeutete eine große Verbesserung in der Behandlung von kraniofazialen Defekten durch knochenverankerte kraniofaziale Prothesen („Epithesen“). Seitdem wurden zahlreiche Anstrengungen unternommen, um die Anwendbarkeit und das Ergebnis in ungünstigen anatomischen Situationen zu verbessern.

 

Ein Ergebnis des evolutionären Prozesses war die Entwicklung des Epiplating-Systems in Zusammenarbeit mit Prof. P. Federspil, Ph. A. Federspil und M. Schneider.

 

In dem Kurs erhalten Sie einen umfänglichen Überblick über unsere Epiplating Systeme – Epiplating MINI und Epiplating MONO. Während unser Epiplating MINI System bereits ein bewährtest Instrument in Teilen der rekonstruktiven Chirurgie darstellt, möchten wir Ihnen in diesem Kurs auch unser Epiplating MONO Symstem näher bringen. Dieses wurde speziell für anspruchsvolle Gegebenheiten, wie z.B. für komplexe Knochen, enge anatomische Verhälntnisse in der Orbita und dünne Haut konzipiert.

 

Beim Hands-On Workshop können Sie sich mit dem Design und der Anwendung des Epithesen-Unterbaus umfassend beschäftigen.

 

Wir freuen uns darauf, Sie in Tuttlingen Willkommen zu heißen!

Free seats left

Registration form

You can find information on the handling of your personal data in our Privacy Policy.

*Mandatory information

Personal information: First name, last name, email, phone number
Address: hospital/company, street and number, ZIP-code, city, country
Confirmation: Consent to our Cancellation Policy (PDF) and our Privacy Policy.

The information you provide will help us to correctly assign your request. Alternatively, you can also reach us by mail to: info@medicon.de.

Business Unit

Logo CMF

The form was successfully submitted.

We appreciate you contacting us. One of our colleagues will get back in touch with you.

Select your language:

Products and services may vary by region.