Universale Platteneinlegefächer für das „Trace-ID“ System

Universale Platteneinlegefächer für das "Trace-ID" System
  • Trace ID-Pins zur verlässlichen Rückverfolgbarkeit der Implantate
  • Universale Einlegefächer mit unterschiedlicher Fachanzahl
  • Übereinanderliegende Spüllöcher bieten optimalen Zugang für den Aufbereitungsprozess
  • Kosteneffizienz durch gezielte individuelle Zusammenstellung der Platten
  • Lagerungsmöglichkeiten für alle Plattenmodelle
  • Verschiedene implantArt Systeme in einem Einlegefach kombinierbar
  • Intelligentes Farbcodierungssystem ermöglicht einfache und schnelle Identifikation der Implantate im OP

Weiterführende Informationen:

MediconCatalogCover_PI_Allrounder_DE_2013_WEB
Individuell bestückbares Implantatsystem „Allrounder“
MEDICON-implantArt-Neurosurgery
Medicon – implantArt Osteosynthesis – Implantate für die Osteosynthese

Vorgestellte Produkte im selben Anwendungsbereich:

Business Unit

Logo CMF

Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.